MENÜ
Lebenshilfe Langenhagen Wedemark » Aktuelles

Corona Infos in Leichter Sprache

Sie wollen mehr über den Corona Virus wissen? HIER gibt es ein kurze Info dazu.
Ausführliche Erklärungen können Sie sich auch HIER herunterladen.


Sie wollen mehr über die Schutzimpfung erfahren? 
Anamnesebogen Anamnesebogen Vektorimpfung . Aufklärungsbogen . Aufklärungsbogen Vektorimfpung . Impfinformationen NEU 25.04.2021

Alle unsere News

Wer geht weiter?!

Schritte zählen - mehr als nur ein Bewegungsangebot.

Jeder Mensch sollte selbst bestimmen können wie er sich bewegt. 

Von den Einschränkungen im Alltag zur Eindämmung der Corona-Epidemie sind Menschen mit geistiger Behinderung in besonderem Maße betroffen. Viele Menschen sitzen seit Monaten in ihren Einrichtungen fest und können aufgrund eines unzureichenden Sportangebots, keinen aktiven Alltag mehr bestreiten. Jedoch ist besonders für diese Menschen in dieser Zeit die Gesundheitsförderung von großer Bedeutung. Dabei geht es weniger darum Wettkämpfe zu bestreiten, sondern vielmehr darum wieder kleine Aktivierungen und Bewegungsangebote in den Alltag zu integrieren. Zum Sporttreiben fehlt es allerdings besonders in den stationären Wohneinrichtungen an Räumen und qualifiziertem Personal. 

So beschreibt Special Olympics Niedersachsen die Ausgangssituation für ihr neues Bewegungskonzept. Die Lebenshilfe Langenhagen-Wedemark setzt dieses Projekt um, und nehmen es uns so als Aufgabe, den Menschen die Möglichkeit zum Sport wieder zu eröffnen, denn Bewegung und mentale Stärke sind gerade in dieser Zeit dringend notwendig.

Um einen möglichst hohen Anreiz für Bewegung und Sport zu schaffen, haben zum Beispiel 20 Bewohner*innen der Wohngemeinschaften Fitnesstracker bekommen, mit denen sie ihre Schrittanzahl überprüfen können. Dadurch haben sie ihre Aktivitätsleistung jederzeit abrufbar am Handgelenk und bekommen Fortschritte ersichtlich gemacht. Frei nach dem Motto „Wer geht weiter?“ sollen die Bewohner*innen täglich so viele Schritte sammeln wie möglich, um für ihre Wohneinrichtung eine hohe Gesamtschrittmenge zu erlangen

Ebenfalls bekommen die Bewohner*innen durch wöchentliche Video Live Chats die Möglichkeit, interaktiv zu sein und darüber hinaus auch Anleitung und Feedback von Übungsleiter*innen zu erhalten.

Eine weitere Möglichkeit aktiv zu sein, unabhängig von dem Live Chat, bieten die Bewegungsvideos, die auf der Website https://www.youtube.com/channel/UCoD62yOqFmzSz8uldp5_4Gw/videos eingestellt sind. Dabei wird besonders darauf geachtet, dass die Bewegungen alltagsnah und mit wenig Materialien durchführbar sind. Anhand von verschiedenen Schwierigkeitsstufen, können sowohl Sport Einsteiger*innen, als auch Fortgeschrittene Athlet*innen am Programm teilnehmen. Außerdem werden den Bewohner*innen vor Ort zahlreiche Gymnastikgeräte zur Verfügung gestellt, mit denen sie sich jederzeit sportlich betätigen können.

Wir wünschen alle Teilnehmenden viel Freude - sich frei und wieder mehr zu bewegen!

 

Lebenshilfe Langenhagen-Wedemark gGmbH

Liebigstraße 6 30851 Langenhagen
T 0511/96 69 9-0
F 0511/96 69 9-36
E info@lh-lw.de

Logopädie Praxis
SPRECHWERK

Ambulant Betreutes Wohnen
PRO CASA

Wohnbereich
Königsberger Straße
Liebigstraße
Lindenhof

Senioren
VIELFÄLTIG

Quicklinks
Start
Aktuelles
Über uns
Stellenangebote
Kontakt

Impressum
Datenschutz

 

Bilder: © Lebenshilfe / Sebastian Weiß und David Maurer